Sam Smith ist überrascht über Erfolg

"Ich habe ein liebeswertes Team"

Sam Smith hätte es sich viel schwerer vorgestellt, Erfolg zu haben. Der britische Sänger dachte, er müsste grosse Opfer für den Ruhm bringen und mit harten Bandagen kämpfen. Doch in seinem Fall war das nicht der Fall.

Als er im Interview mit digitalspy.co.uk gefragt wurde, was ihn am Erfolg am meisten überrasche, sagte er: "Dass man es schaffen kann und trotzdem noch von netten Leuten umgeben ist. Ich dachte zuvor, dass man so sehr in das Spiel hineingezogen wird, dass man nur noch von schrecklichen Schweinen umgeben ist. Aber ich habe es geschafft und ich bin von einem wirklich ehrlichen und liebenswerten Team umgeben. Ich habe es geschafft, ohne jemand ein Messer in den Rücken zu stehen, was schön ist."

Sam Smith schaffte in diesem Jahr mit seinem Debütalbum "In the Lonely Hour" den internationalen Durchbruch. Aktuell arbeitet er schon an seiner zweiten Platte.

(FIRSTNEWS)