Facebook prüft Ablaufdatum bei Einträgen

Soziales Netzwerk bestätigte entsprechende Tests

Einträge im sozialen Netzwerk Facebook können vielleicht bald automatisch gelöscht werden. Facebook experimentiert derzeit mit einem Ablaufdatum für Einträge der Nutzer. Einige Nutzer hatten bemerkte, dass sie bei der Facebook-App für Apple-Geräte ein Ablaufdatum einstellen konnten. Das Netzwerk bestätigte den Test gegenüber dem Blog "The Next Web".

Ablaufdatum zwischen einer Stunde und einer Woche

Demnach können die Facebook-Nutzer im Voraus die Löschung ihrer Einträge festlegen. Bilder zeigen Auswahlmöglichkeiten für ein Ablaufdatum zwischen einer Stunde und einer Woche. Allerdings ist unklar, ob ein Eintrag damit nur aus dem Profil der Person verschwindet oder auch von den Facebook-Servern gelöscht wird.