Krankenkassenprämien werden heute bekanntgegeben

Grosse Erhöhung in der Zentralschweiz befürchtet.

In der Zentralschweiz dürfte es eine grosse Erhöhung der Krankenkassenprämien geben.

Heute um 10:00 Uhr gibt Bundesrat Alain Berset die Krankenkassenprämien für das Jahr 2015 bekannt. In der Zentralschweiz gibt es mit grosser Wahrscheinlichkeit eine saftige Erhöhung. Radio Pilatus Reporter Marco Zibung war im Voraus auf der Strasse und hat die Leute zu den stetig steigenden Prämien befragt.

"Ist schon problematisch. Vor allem bei finanziell geringen Mitteln."

Die Problematik ist bei vielen Leuten im Pilatusland durchaus bekannt. Gerade wenn ein finanzieller Engpass bestehe, seien die stetigen Erhöhungen beinahe nicht tragbar. Andererseits gab es auch Leute, welche die Prämienanstiege durchaus verstünden, da die Gesundheitskosten ja auch nicht tiefer würden.

Des Weiteren untersuchte Radio Pilatus Reporter Marco Zibung auch noch das Wechselverhalten im Pilatusland.

"Seit meiner Jugend war ich immer bei der gleichen Kasse."

Hier teilen sich die Meinungen im Pilatusland. Dies vor allem aber wegen des Alterunterschieds. Jüngere Leute wechseln schneller, da sie noch nicht so viel verdienen. Eher ältere Personen bleiben ihren Krankenkassen treu.

Mehr zu diesem Thema hört ihr heute Morgen in der Radio Pilatus Morgenshow bei Carla Keller.