Rihanna zahlt 50'000.- pro Woche für Ihre Schöhneit

Bei einem Vermögen von 43 Millionen Dollar ist das ein Schnäppchen

Damit sie immer und überall blendend aussieht, hat Rihanna eine ganze Armada von Schönheitsexperten angeheuert - die natürlich nicht ganz billig sind.

Angeblich gibt die Sängerin wöchentlich bis zu 50.000 Dollar für ihr Aussehen aus.

Ein Insider sagte dem Magazin "Look" dazu: "Ihr Wimpern-Experte steht rund um die Uhr auf Abruf. Es ist nicht ungewöhnlich für Rihanna, dass sie ihn um 23 Uhr anruft, bevor sie ausgeht. Sie bekommt auch Laser-Behandlungen, Sauerstoffbehandlungen, auch die berüchtigte Vampir-Behandlung fürs Gesicht. Und nicht nur im Gesicht, sie lässt mit Lasern auch ihren Körper behandeln." Aber vor allem für ihre Haare soll ihr keine Behandlung zu kostspielig sein, so die Quelle: "Sie hat Haar-Experten, die rund um die Uhr für sie da sind. Sie trägt nur Menschenhaar, das nicht bearbeitet wurde - ihr letzter Look hat rund 7.000 Dollar gekostet. Aber das ist eben ihr wichtigstes Accessoire."

Leisten kann Rihanna diese Behandlungen übrigens locker. Ihr Vermögen wird auf rund 43 Millionen Dollar geschätzt.

(Quelle: FIRSTNEWS)