Tödlicher Verkehrsunfall in Alberswil

Ein 89-jähriger Mann stirbt noch am Unfallort

Unfall in Alberswil

Am Montagnachmittag gab es in Alberswil ein tödlichen Verkehrsunfall. Ein 89-jähriger Mann verstarb noch an der Unfallstelle.

Der Unfall ereignete sich um ca. 14.30 Uhr bei der Kreuzung Gettnauerstrasse – Schwarzberg, teilt die Luzerner Staatsanwaltschaft mit. Ein 89-jähriger Autofahrer mündete unerwartet in die Gettnauerstrasse ein. Dabei kam es zu einer Kollision mit zwei Fahrzeugen auf der Gettnauerstrasse. Der 89-jährige Mann wurde dabei schwer verletzt und verstarb auf der Unfallstelle.

Im Einsatz waren der Rettungsdienst 144 und die Feuerwehren Willisau und Ettiswil-Alberswil. Die Gettnauerstrasse musste vorübergehend gesperrt werden.