Wetterschmöcker: So gut waren die Sommer-Prognosen 2014

Prognosen für den Winter werden am Freitagabend bekanntgegeben

Der bekannteste unter den Wetterschmöckern: Martin Horat. Die Muotathaler Wetterschmöcker sind für ihre originellen Prognosen bekannt. Die letzte Generalversammlung der Muotathaler Wetterschmöcker fand anfangs Mai in der Markthalle in Rothenthurm statt. Für die gute Musik zwischendurch sorgte eine Ländlerkapelle.

Anfangs Mai gaben die Muotathaler Wetterschmöcker ihre Prognosen für den Sommer 2014 bekannt. Kurz bevor nun die Prognosen für den Winter 2014/2015 verkündet werden, ist die Radio Pilatus-Morgenshow ins Archiv gegangen. Trafen die Sommer-Prognosen zu? Haben die Wetterschmöcker diesen verregneten Sommer vorhergesehen? Hört selbst.

Audiofiles

  1. Muotathaler Wetterschmöcker: So gut waren die Prognosen für den Sommer 2014. Audio: Roman Unternährer

Prognosen für den Winter folgen

Die Prognosen für den Winter 2014/2015 geben die Muotathaler Wetterschmöcker am Freitag, 24. Oktober 2014 an ihrer Generalversammlung bekannt. Diese startet um 20.00 Uhr in der Mehrzweckhalle Illge in Illgau. Der Eintritt beträgt 10 Franken.

Radio Pilatus ist an der Generalversammlung dabei. Die Höhepunkte der Generalversammlung sind am Samstagmorgen im Programm von Radio Pilatus zu hören.