Luzern: Sozialzentrum REX feiert Jubiläum

Das Sozialzentrum REX hat sich als kompetente Anlaufstelle etabliert

Die Kapellbrücke, das Wahrzeichen der Stadt Luzern

In den Räumen des ehemaligen Kino REX befinden sich seit 2004 die wichtigsten städtischen Sozialdienstleistungen. Damals hatte die Bevölkerung einen 13 Millionen Franken Kredit gutgeheissen, um das Gebäude zu kaufen und für die Nutzung der Sozialen Ämter umzubauen.

Sozial Info REX

Eine besondere Dienstleistung ist das Sozial Info REX. Die schweizweit einmalige Auskunfts- und Anlaufstelle bei sozialen Fragen wird rege genutzt. Hilfesuchende werden dort beraten und an die richtigen Stellen verwiesen, da oft der erste Schritt bei der Suche nach Unterstützung schwierig ist. In den vergangenen 10 Jahren nutzten 34'000 Personen das Angebot.

Städtische Dienstleistungen an einem Ort

Der grosse Vorteil der verschiedenen sozialen Dienstleistungen unter einem Dach besteht darin, dass den Klienten einfacher und schneller geholfen werden kann. Abklärungen innerhalb der Ämter benötigen weniger Zeit. Die Klienten erhalten Unterstützung von allen Fachstellen, um ihre Selbstständigkeit wieder zu erlangen. Ziel aller sozialen Dienstleistungen ist es, eine nachhaltige Integration der Sozialhilfebeziehenden in den Arbeitsmark oder generell in die Gesellschaft zu ermöglichen.

Audiofiles

  1. Sozialzentrum REX in Luzern hat sich bewährt. Audio: Urs Schlatter