Peter Bieri tritt als Zuger Ständerat zurück

Mögliche Nachfolger sind schon im Gespräch

Peter Bieri (CVP)

Der Zuger CVP-Ständerat Peter Bieri tritt bei den kommenden Wahlen nicht mehr an. Er zieht sich nach 21 Jahren aus der nationalen Politik zurück, teilt die Zuger CVP mit.

Bereits werden mögliche Nachfolger gehandelt

Peter Bieri wurde 1994 für den Kanton Zug in den Ständerat gewählt. Dass er nun auf die kommenden Wahlen hin zurücktritt wurde schon länger vermutet. Nun ist es bestätigt.In den vergangenen Monaten wurden bereits mögliche Nachfolger von Peter Bieri gehandelt. Im Gespräch waren unter anderem die beiden Zuger Regierungsräte Peter Hegglin (CVP) und Heinz Tännler (SVP).