NAGRA-Entscheid: Wellenberg ist draussen

Der Wellenberg kommt nicht mehr für ein Endlager für radioaktive Abfälle in Frage

Geeignete Standorte für ein Atomendlager. Seismik.

Für ein Tiefenlager für Atomabfälle sind in der Schweiz nur noch zwei Standorte im Rennen. Die zuständige Genossenschaft NAGRA hat ihre Empfehlungen bekannt gegeben. Insgesamt sechs Standorte wurden von der NAGRA überprüft. Ein Gebiet im Kanton Aargau beim AKW Beznau und eines südlich des Rheinfalls würden sich am besten eignen, so die NAGRA.

Wellenberg vorläufig kein Thema mehr

Der Wellenberg zwischen Ob- und Nidwalden ist damit vorläufig vom Tisch. Definitiv ist der Entscheid der NAGRA aber noch nicht. Die betroffenen Kantone können nun Stellung nehmen. 2017 Entscheidet dann der Bundesrat. Das letzte Wort hat voraussichtlich 2027 das Volk. 

Audiofiles

  1. Standort Wellenberg als Tiefenlager vorläufig aus dem Rennen. Audio: Lukas Keusch

Audiofiles