Begeisterte Töff-Fans an der Swiss Moto

Swiss Moto in Messe Zürich eröffnet

Impressionen vom Eröffnungstag der Swiss Moto 2015. Impressionen vom Eröffnungstag der Swiss Moto 2015. Impressionen vom Eröffnungstag der Swiss Moto 2015. Impressionen vom Eröffnungstag der Swiss Moto 2015. Impressionen vom Eröffnungstag der Swiss Moto 2015. Impressionen vom Eröffnungstag der Swiss Moto 2015.

Heute wurde in der Messe Zürich die Swiss Moto eröffnet. Die Motorradausstellung lockte letztes Jahr 66'000 Töff-Begeisterte nach Zürich und dürfte dieses Jahr mindestens wieder so viele Besucher anlocken. Denn das Angebot in diesem Jahr ist riesig.

Schnellstes Motorrad der Welt

Zum ersten Mal überhaupt in Europa kann man an der Swiss Moto das schnellste Motorrad der Welt begutachten.

"Wir sind stolz."

Yves Vollenweider, Messeleiter der Swiss Moto, war ganz entzückt, dass man den sogenannten Formula Top 1 nach Zürich holen konnte. 

Zum Töff hinzu kommen 213 Aussteller, welche die besten Neuheiten aus der Motorradwelt vorstellen. Auch nicht fehlen dürfe die Unterhaltung, sagte Yves Vollenweider. Es gäbe neben den normalen Ständen auch diverse Sonderausstellungen und Feuer-Shows mit schönen Frauen zu sehen.

Viele Töff-Begeisterte in Zürich

Die Besucher, welche die Messe am Eröffnungstag besuchten, waren sichtlich begeistert vom Angebot. Auch viele sogenannte Fanatiker waren zu sehen. Die Swiss Moto sei ein Muss für jeden Töff-Fahrer.

"An die Swiss Moto muss man jedes Jahr gehen."

Die Messe in Zürich läuft seit heute und dauert noch bis nächsten Sonntag, 22. Februar, an. Bei Radio Pilatus könnt ihr regelmässig Tickets für die grösste Schweizer Motorradmesse gewinnen.

Alle weiteren Informationen zur Swiss Moto findet ihr hier.

Audiofiles

  1. Swiss Moto: Die Swiss Moto Messe in Zürich ist eröffnet.. Audio: Maik Wisler
  2. Swiss Moto: Faszination Töff-Fahren . Audio: Selina Linder