Eingeschränkter Autoverkehr in Paris

Feinstaubbelastung ist alarmierend hoch

Wegen Luftverschmutzung: Eingeschränkter Autoverkehr in Paris.

In Frankreichs Hauptstadt Paris ist die Feinstaubbelastung so hoch, dass ab Montag viel weniger Autos fahren dürfen. Je nach Tag dürfen dann entweder nur Autos mit geraden oder ungeraden Kennzeichen durch die Stadt fahren. Der öffentliche Verkehr ist wegen der Luftverschmutzung das ganze Wochenende gratis. 

Eine solch massive Einschränkung hatte es bisher nur zwei Mal gegeben.