Film-Portraits: Hinter den Kulissen der Zentralschweizer Tourismusindustrie

Film-Vorführung im Neubad Luzern

2015 wird in der ganzen Zentralschweiz gefeiert. Über 100 Kulturschaffende, Mitarbeitende aus der Tourismusbranche, Sportorganisationen, Firmen, Vereine und die Bevölkerung beteiligen sich im Rahmen der Gästival-Mitmachkampagnen am Jubiläum. Herzstück des Gästival, des Festivals zu 200 Jahren Gastfreundschaft Zentralschweiz, ist die Seerose auf dem Vierwaldstättersee.

Die beiden Luzerner Filmemacher Christian Macek und Stefan Schöbi von Partysan Pictures haben 10 spannende Porträit-Dokus "Hinter den Kulissen der Zentralschweizer Tourismusindustrie" für das Gästival erstellt. Die kurzen Filme geben dem Tourismus in der Zentralschweiz ein Gesicht. So erfährt man zum Beispiel von Souvenirladen-Besitzer Robert Casagrande welches das meistverkaufte Souvenir ist. Oder man erfährt, dass in der Zentralschweiz Schmuck für die ganze Welt hergestellt wird. 

Die Kurz-Portrait-Filme erlauben einen Blick hinter die Kulissen der Tourismusindustrie und zeigen Menschen, die vom und für den Tourismus leben. 

Am Dienstag, 25. August 2015 gibt es eine öffentliche Filmvorführung im Neubad Luzern an der Bireggstrasse 36. Die Filmvorführung ist um 19.00 Uhr. Der Eintritt ist frei. Es gibt eine Kollekte zu Gunsten des Vereins Neubad. Für alle die Lust haben, gibt es vorher noch eine Führung durchs Neubad mit Christian Macek um 18.15 Uhr. 

Im Interview mit Nicole Marcuard erzählt Christian Macek von Partysan Pictures am Montag, 24. August 2015 um 12.45 Uhr warum es sich lohnt ins Neubad zu kommen. Für alle, die nicht kommen können, gibt es den Film auf Youtoube. 

Audiofiles

  1. Christian Macek über die Film-Portraits "Hinter den Kulissen der Zentralschweizer Tourismusindustrie". Audio: Nicole Marcuard