EVZ verlängert mit Trainer Harold Kreis

Der 56-jährige Deutschkanadier bleibt mindestens bis Ende Saison 2016/17

Der EVZ hat den Vertrag mit Trainer Harold Kreis frühzeitig bis Ende Saison 2016/17 verlängert.

Der EV Zug hat den Ende Saison auslaufenden Vertrag mit seinem Trainer Harold Kreis frühzeitig um ein Jahr verlängert. Damit bleibt der 56-jährige Deutschkanadier mindestens bis Ende Saison 2016/2017 Coach des EVZ. Harold Kreis kam auf die letzte Saison zu den Zugern und führte die Mannschaft sicher in die Playoffs. Dort war dann allerdings bereits in den Viertelfinals Endstation gegen den späteren Schweizermeister HC Davos.