Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall

In Rothenburg missachtete eine Autofahrerin das Vortrittsrecht

In Rothenburg hat es heftig gekracht

In Rothenburg hat ein Verkehrsunfall am Montagmorgen zwei Verletzte gefordert. Eine Fahrzeuglenkerin fuhr vom Chlewald her auf einer Nebenstrasse in Richtung Bertiswilstrasse. Bei der Einmündung in die Bertiswilstrasse missachtete die Automobilistin einen entgegenkommenden Personenwagen. In der Folge kam es zu einer heftigen Kollision. Die Automobilistin verletzte sich am Kopf. Mit einer Ambulanz wurden sie und ihre Mitfahrerin ins Spital gebracht.

An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in der Höhe von 35'000 Franken.