Vernetzt: Schneller surfen mit 5G ab 2020

Geschwindigkeiten bis zu 450 MBits

Unterwegs bald noch schneller surfen. Die Swisscom will bis 2020 den neuen Standard 5G einführen - mit Geschwindigkeiten bis zu 450 MBits.

Die Datenmenge, welche über das Mobilnetz genutzt wird, verdoppelt sich jährlich. Um diesem massiven Wachstum Herr zu werden, will die Swisscom bis 2020 die neue Technologie 5G (LTE Advanced) einführen. Diese bringt schnellere Geschwindigkeiten, aber auch mehr Kapazität und kürzere Reaktionszeiten. Um die nötige Bandbreite für 5G zu haben, soll bis dahin das über 20-jährige 2G Netz abgestellt werden. Laut Swisscom würden aber nur noch 2% der Kunden Geräte nutzen, welche ausschliesslich mit 2G funktionieren. Zur Zeit testet die Swisscom LTE Advanced in 16 Städten.