Über 120 Fahrzeuge bei Grosskontrolle überprüft

10 Personen wurden gebüsst, 3 wurden angezeigt

Grosskontrolle bei der Kantonspolizei Schwyz Grosskontrolle der Kantonspolizei Schwyz Grosskontrolle der Kantonspolizei Schwyz

Die Kantonspolizei Schwyz hat in der vergangen Nacht auf der Autobahn A4 bei Küssnacht zusammen mit der Zuger Polizei eine Grosskontrolle durchgeführt. Dabei wurden über 120 Fahrzeuge kontrolliert. Eine Person war angetrunken unterwegs, eine weitere stand unter Drogeneinfluss, teilte die Kantonspolizei Schwyz mit. 10 Personen mussten wegen verschiedener Verstösse gegen das Strassenverkehrsgesetz gebüsst werden, drei wurden angezeigt. Zudem wurden fünf Widerhandlungen gegen Zoll-Bestimmungen verzeichnet. Wie es in der Mitteilung weiter heisst, waren 140 Personen zu schnell unterwegs.