Betagte Autofahrerin verunglückt

Die 76-jährige Lenkerin fuhr in Ennetmoos frontal in eine Mauer

Die Seniorin prallte in eine Mauer

Eine 76-jährige Autolenkerin ist am Sonntag in Ennetmoos frontal gegen eine Mauer gefahren. Die Frau wurde an Kopf und Beinen schwer verletzt. Das Auto war gemäss Angaben der Nidwaldner Kantonspolizei auf der Kernserstrasse unterwegs, als es beim Abbiegen auf die Rübibachstrasse aus ungeklärten Gründen von der Strasse abkam.