SVP Schwyz mit Dreierliste bei Regierungsratswahlen

René Bünter soll dritten Sitz verteidigen

René Bünter

Die SVP des Kantons Schwyz steigt mit drei Kandidaten in die Regierungsratswahlen im kommenden Frühling. Neben den beiden bisherigen Regierungsräten Andreas Barraud und André Rüegsegger setzt die SVP auf René Bünter. Der 39-jährige soll den Sitz des abtretenden Regierungsrats Walter Stählin verteidigen. Bünter setzte sich in der dritten Runde gegen 4 weitere Kandidaten durch.