Obama hält seine letzte Rede zur Lage der Nation

Dabei macht er den Amerikanern Mut für die Zukunft

Obama bei seiner letzten Rede zur Lage der Nation.

US-Präsident Barack Obama hat seine siebte und letzte Rede zur Lage der Nation gehalten. Dabei machte er den Amerikanern Mut für die Zukunft. Vier eine erfolgreiche Zukunft gebe es vier Grundpfeiler, darunter der gerechte Zugang zu Ressourcen für alle und Optimismus in der Politik. Der aussergwöhnliche Wandel, den die Welt gerade durchlaufe, habe auch positive Seiten, sagte Obama. Um die Ziele zu erreichen, müssten die Amerikaner zusammenarbeitn.