Pensionskassen-Renten schrumpfen

Der Gewerkschaftsbund spricht von einem Einbruch von 20 Prozent

Die Rente nach der Pension könnte künftig deutlich tiefer ausfallen

Die tiefen Zinsen auf dem weltweiten Finanzmarkt schlagen auf die Renten. Personen die in den nächsten 15 Jahren pensioniert werden, könnten bis zu einem Fünftel weniger Geld aus der Pensionskasse erhalten. Dies zeigen die Berechnungen des Schweizerischen Gewerkschaftsbundes. Der Pensionskassenverband wehrt sich gegen diese Aussagen: Der Gewerkschaftsbund wolle damit Stimmung für seine Initiative zur Erhöhung der AHV Renten machen.

Audiofiles

  1. Die Pensionskassen-Renten könnten drastisch schwinden. Audio: Matthias Strasser