Verrücktes Wetter im Frühling 2016

Schnee, Hagel und bald Sonnenschein

So präsentierte sich die Hauptstrasse in Root heute Nachmittag.

Das Wetter in der Zentralschweiz spielt verrückt. Nachdem es in den letzten Wochen viel zu kalt war, gab es heute bereits das erste Gewitter. Radio Pilatus-Hörer Muzi aus Root schickte uns Bilder von de Hauptstrasse in Root, die mit Hagelkörnern übersät worden ist. Dies nur acht Tage nachdem am Morgen in vielen Teilen der Zentralschweiz Schnee lag.

Schönes Wetter kommt ab Auffahrt

Die gute Nachricht ist: Das Wetter wird in den nächsten Tagen deutlich frühlingshafter. Morgen gibt es gemäss den Prognosen von Meteonews bereits erste Sonnenstrahlen, von Auffahrt bis Samstag wird es weitgehend sonnig und mit Temperaturen von 18 bis 23 Grad mild.

Zum ausführlichen Radio Pilatus Wetterservice