Die Mietzinsen bleiben stabil

Referenzzinssatz weiterhin 1,75 Prozent

Der Referenzzinssatz bleibt bei 1,75 Prozent

Die Mietzinsen in der Schweiz bleiben stabil. Der Referenzzinssatz beträgt weiterhin 1,75 Prozent. Das teilt das Bundesamt für Wohnungswesen mit. Damit können Mieterinnnen und Mieter vorläufig keine weitere Mietzinsreduktion verlangen. Die Vermieter auf der anderen Seite dürfen die Mieten aber auch nicht anheben.