Brand: Michaelskreuzstrasse wieder offen

Menschen und Tiere kamen nicht zu Schaden

An der Michaelskreuzstrasse brennt derzeit ein Stall. Das Feuer auf Michaelskreuz war weit herum zu sehen.

Die Michaelskreuzstrasse zwischen Root und Udligenswil war heute Morgen gesperrt. An der Michaelskreuzstrasse brannte ein Stall. Weder Menschen noch Tiere kamen zu Schaden.

Gemäss der Nachrichtenagentur SDA alarmierte der betroffene Bauer die Feuerwehr kurz nach sechs Uhr. Die Feuerwehr musste auf einer Länge von rund zwei Kilometern Schläuche legen um genügend Löschwasser zu haben. 85 Feuerwehrleute standen im Einsatz.

Alle 18 Kühe konnten gerettet werden, Menschen kamen nicht zu Schaden. Am Gebäude entstand Sachschaden.

Die Brandursache ist noch unklar.

Zum Radio Pilatus Verkehrsservice