Inwil: Verletzte bei Auffahrunfall auf der A14

Zwei Fahrzeuglenkerinnen mussten ins Spital gebracht werden

Auffahrunfall auf der Autobahn A14 in Inwil Auffahrunfall auf der Autobahn A14 in Inwil Auffahrunfall auf der Autobahn A14 in Inwil

Am Dienstagabend ist es auf der Autobahn A14 bei Inwil zu einem Auffahrunfall mit drei Autos gekommen. Zwei Fahrzeuglenkerinnen verletzten sich dabei. Der Unfall führte zu Rückstau im Feierabendverkehr.

Kurz vor dem Feierabendverkehr kam es bei Inwil, auf der Autobahn A14, in Richtung Luzern zu einem Auffahrunfall mit drei Autos. Zwei Fahrzeuglenkerinnen wurden dabei verletzt und mussten ins Spital gebracht werden. Die Unfallursache ist noch nicht bekannt. 

Beim Unfall entstand ein Sachschaden von ca. 26'000 Franken. Aufgrund des Unfalles kam es zu Rückstau im Feierabendverkehr.