Kollision zweier Autos in Schenkon

Die beiden Fahrzeuglenker wurden verletzt

Aufgrund des Aufpralls kippte eines der Autos und kam auf der Seite zum Stillstand Bei den beiden Autos entstand ein Sachschaden von ca. 21'000 Franken.

In Schenkon ist es heute Morgen zu einer Kollision zwischen zwei Atuos gekommen. Beide Fahrzeuglenker wurden verletzt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 21'000 Franken.

Heute Morgen kurz nach 06:00 Uhr ist es im Kreisel Zellfeld in Schenkon zu einer Kollision zwischen zwei Personenwagen gekommen. Durch den Aufprall kippte ein Fahrzeug und kam auf der Seite liegend zum Stillstand. Beide Fahrzeuglenker konnten ihre Autos zwar selber verlassen, aufgrund der Verletzungen wurden aber beide durch den Rettungsdienst ins Spital gefahren. Weshalb es zum Unfall kam ist Gegenstand der laufenden Ermittlungen.

Bei den beiden Autos entstand ein Sachschaden von ca. 21'000 Franken. Der Unfall führte zu Rückstau im Morgenverkehr.