Betrunkener Autofahrer landet auf einer Wiese

Fahrer und Beifahrer mit 1 Promille intus

Betrunkener Autofahrer landet bei Altdorf auf einer Wiese.

Am frühen Samstagmorgen ist bei der Kantonspolizei Uri die Meldung über ein beschädigtes Auto auf einer Wiese in Altdorf eingegangen. Als die Beamten im Bereich Allmendstrasse und Giessenstrasse eintrafen fanden sie das beschädigte Auto, wie auch die beiden Insassen des Wagens vor. Fahrer wie auch Beifahrer waren verletzt, benötigten jedoch keine medizinische Hilfe vor Ort.

Beide wiesen jedoch Alkoholsymptome auf worauf ein Alkoholtest angeordnet wurde. Dieser zeigte, dass beide rund 1 Promille Alkohol intus hatten. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 20'000 Franken. Der genaue Unfallhergang ist jedoch noch unklar.