Kinotipp: LOGAN – THE WOLVERINE

Ab Donnerstag in den Kinos

2029. Ein abgekämpfter Logan (Hugh Jackman) schützt einen gebrochenen Professor X (Patrick Stewart) in einem Versteck nahe der mexikanischen Grenze. Die X-Men sind Geschichte, seine Selbstheilungskräfte schwinden und andere Mutanten gibt es kaum mehr. Doch Logans Versuche, sich vor der Welt und seinem Vermächtnis zu verstecken, misslingen, als die junge Mutantin Laura (Dafne Keen), von dunklen Kräften verfolgt, bei ihnen Zuflucht sucht. Mit LOGAN-THE WOLVERINE schlüpft Hugh Jackman nach 17 Jahren das letzte Mal in die Rolle des Comic-Buchhelden. Der Film ist die dritte Einzelverfilmung der Titelfigur und der insgesamt zehnte Teil der X-Men-Filmreihe. Zu diesem Abschluss setzte sich erneut James Mangold in den Regie-Stuhl, welcher 2013 bereits den Vorgängerfilm inszeniert hatte. 

Audiofiles

  1. Neu im Kino: Logan - The Wolverine . Audio: Carla Keller