Lauerz: Frontalkollision zwischen Auto und Motorrad

36-Jähriger mittelschwer verletzt

Motorradfahrer bei Unfall in Lauerz mittelschwer verletzt.

Auf der Bergstrasse in Lauerz sind am Mittwochabend ein Auto und ein Motorradfahrer frontal zusammengeprallt. Wie die Schwyzer Kantonspolizei mitteilt, verletzte sich der 36-jährige Motorradfahrer dabei mittelschwer und musste ins Spital. Er war ausserdem ohne gültigen Führerausweis unterwegs. Der 73-jährige Autofahrer blieb unverletzt.