DSDS: Chanelle in den Top 6

Die Sängerin aus Hünenberg ist im Halbfinale

Chanelle aus Hünenberg ist bei DSDS im Halbfinale. Chanelle aus Zug bei ihrem DSDS-Auftritt in der zweiten Live-Show. Schlagersängerin Chanelle aus Zug bei DSDS Die Schlager-Mädels Monique, Chanelle und Maria am 25.3.17 bei DSDS.
Chanelle Wyrsch bei DSDS am 18.3.2017

Unglaublich! 6 Kandidaten und Kandidatinnen kämpfen noch um den Titel "Deutschland sucht den Superstar" 2017 - darunter auch zwei aus der Schweiz.

Die Schlagersängerin Chanelle Wyrsch aus dem zugerischen Hünenberg hat gestern bei der  3. DSDS-Liveshow mit "Küss mich, halt mich, lieb mich" aus dem Film "Drei Nüsse für Aschenbrödel" überzeugt. Nun steht sie im Halbfinale der besten 6. 

Nächsten Samstag geht's auch für Noah Schärer weiter, der zweite Kandidat aus der Schweiz, der es ebenfalls unter die Top 6 geschafft hat. 

Wir drücken den beiden die Daumen!

Dem Sieger der Casting-Show Deutschland sucht den Superstar winkt ein Plattenvertrag und 500'000 Euro.