Vernetzt: Schweizer Messaging App Drotr mit Echtzeitübersetzung

Übersetzt Videoanrufe, Textmitteilungen oder Meetings

Der Messenger Drotr kann Nachrichten und Videoanrufe übersetzen.

Kurz gesagt ist DROTR (von Droid Translation) eine Art WhatsApp mit Dolmetscher. So kann die App Textmitteilungen in 104 Sprachen übersetzen. Das ist praktisch, wenn man mit Fremdsprachigen textet. Aber auch Videoanrufe mit Simultanübersetzung sind möglich - diese immerhin noch in 88 Sprachen. 

Die in Zug und Zürich entwickelte App greift auf das öffentlich zugänglich API von Google Translate zurück für die Übersetzungen. Dieser Dienst wurde in den letzten Jahren stark verbessert. Er liefert bis heute nicht immer perfekte Übersetzungen - aber meist versteht man zumindest, was gemeint ist. Neben der Hauptapp für Textmitteilungen und Anrufe, gibt es auch noch DROTR SMS, welche SMS übersetzen kann. DROTR MeetUp dagegen übersetzt physische Treffen fortlaufend. Das Smartphone hört dabei dem Gespräch zu und liefert laufend Übersetzungen. Diese können danach sogar als PDF gespeichert werden, was vor allem im Businessbereich ein willkommenes Feature sein dürfte. 

Mehr Informationen: http://www.drotr.com/

Audiofiles

  1. Vernetzt vom 20. Juni 2017. Audio: Boris Macek & Liliane Küng