Blue Balls: Tipps für die Off-Bühnen

Das Festival dauert vom 21. bis zum 29. Juli

Neben den grossen Konzerten im KKL (Radio Pilatus berichtete) locken auf den Off-Bühnen des Blue Balls Festivals zahlreiche Neu-Entdeckungen.

Vom 21. bis 29. Juli stehen rund 50 Künstler und Bands auf den Bühnen rund um das Luzerner Seebecken. Die 25. Ausgabe des Blue Balls Festivals wartet mit bekannten Namen auf wie Macy Gray, John Newman, Xavier Naidoo, The Strumbellas, Walking On Cars, Morcheeba, David Gray oder Gregor Meyle. Aber das ist nicht alles.

Wow-Stimme am Samstag

Was für eine Stimme, was für eine Ausdruckskraft - Die 29-jährige Engländerin Jo Harman wird am Samstag, 22. Juli um 20.00 Uhr beim Pavillon auf der Bühne stehen. Harman hat dieses Jahr ihr zweites Album veröffentlicht und trat bis jetzt vorwiegend an Jazz- und Blues-Festivals auf. Ein bisschen klingt sie wie eine Joss Stone (siehe Video oben). Wir sind gespannt, wie sie live überzeugt und wohin ihr Weg noch führt.

Hiphop-Dienstag

Am Dienstag, 25. Juli wird es zwischen 18.00 und 22.00 Uhr bestimmt sehr eng vor dem Pavillon. Auf der Bühne wippen zuerst die Luzerner GeilerAsDu. Die drei jungen Männer wissen, wie man auch mit nachdenklichen Texten eine intensive Show macht. 

Weiter geht es mit dem aufstrebenden Nemo. Der junge Bieler lässt sich von nichts so schnell beeindrucken, wie sein diesjähriger Auftritt am Open Air St.Gallen beweist. Fast alleine lässt der schmächtige Rapper das Publikum vor der Hauptbühne den strömenden Regen vergessen und zu "Himalaya" mitgehen. 

Brumm-Stimme am Mittwoch

Aus der Kategorie "Was, diese Brumm-Stimme gehört wirklich ihm!?" stammt Louis Berry. Der grosse, dünne Liverpooler mit dem klaren Kurzhaarschnitt, der um 20.00 Uhr im Pavillon spielt, erzählt in seinen Liedern die Geschichten seiner Kinderheit mit einer depressiven Mutter und einem heroinsüchtigen Vater. Ein Video davon gibts nach dem Ohr voll Wildwood Kin. Die drei Frauen spielen ihre schönen Folk-Lieder ebenfalls am Mittwoch, 26. Juli, jedoch um 18.00 Uhr vor dem KKL. 

Trash-Donnerstag

Huiuiuiui, wie das wohl wird? Am Donnerstag, 27. Juli um 20.00 Uhr spielt Voodoo Jürgens im Pavillon. Der österreichische Liedermacher bietet bestimmt eine sehr unterhaltsame Show - um so mehr, dass man auf seine, ähm, Texte hört. Hier eine Kostprobe: 

Radio Pilatus berichtet regelmässig

Radio Pilatus ist bei ausgewählten Konzerten im Pavillon, dem Luzernersaal und im Weissen Saal des KKLs dabei und löchert die Stars mit Fragen. Auf der Radio Pilatus App und www.radiopilatus.ch könnt ihr jeweils alles nachhören.

Hier gehts zum vollständigen Programm vom Blue Balls Festival 2017.

Audiofiles

  1. Blue Balls Festival: Tipps für den Pavillon. Audio: Carla Keller
  2. Ganz Luzern ist ab heute wieder im Blue Balls-Fieber. Audio: David von Moos