Baar ZG: Auto landet auf dem Dach

Eine Frau wurde verletzt

Ein Auto landet nach einem Selbstunfall auf dem Dach.

Auf der Baarerstrasse zwischen Zug und Baar hat sich am Mittwochnachmittag ein Auto überschlagen. Eine Frau wurde dabei verletzt.

Passiert ist der Unfall kurz vor 15:00 Uhr auf der Baarerstrasse in Zug, wie die Zuger Polizei in einer Mitteilung schrieb. Die 46-jährige Lernfahrerin wurde dabei leicht verletzt. Sie wurde durch den Rettungsdienst Zug zur Kontrolle ins Spital gebracht. Der Beifahrer blieb unverletzt.

Der Sachschaden beträgt rund 20`000 Franken. Die Unfallursache wird ermittelt.