Unfall auf der A2 sorgte für langen Stau

Auffahrunfall zwischen Auto und Motorrad

Der Unfall auf der A2 bei der Raststätte Neuenkirch sorgte für einen langen Rückstau.

Ein Auffahrunfall auf der Autobahn A2 sorgte am Mittwochmorgen für einen langen Stau. Der Unfall ereignete sich zwischen Sempach und Rothenburg.

Am Mittwochmorgen ist es auf der Autobahn A2 zwischen Sempach und Rothenburg Fahrtrichtung Luzern zu einem Auffahrunfall gekommen. Beteiligt waren ein Auto und ein Motorrad. Wie die Luzerner Polizei auf Anfrage von Radio Pilatus sagte, wurde beim Unfall niemand verletzt

Aufgrund des Unfalls waren sowohl die Überholspur als auch der Pannenstreifen während über eine Stunde lang blockiert. Es bildete ein Rückstau bis nach Sursee. Inzwischen läuft der Verkehr wieder störungsfrei. 

Zum Verkehrsservice