"Playboy"-Gründer Hugh Hefner ist tot

Er verstarb im Alter von 91 Jahren

Der Gründer des US-Männermagazins "Playboy" ist tot: Hugh Hefner starb im Alter von 91 Jahren.

Wie das Magazin auf Twitter bestätigt, ist Hefner im Alter von 91 Jahren verstorben. Der US-amerikanische Verleger gründete „Playboy“ in den frühen 1950er Jahren und machte es zusammen mit dem Häschen-Logo zum berühmtesten Männermagazin der Welt. Hefner hat einmal gesagt, er wolle nach seinem Tod an der Seite von Marilyn Monroe begraben werden, denn: "Wer will nicht bis in alle Ewigkeit neben Marilyn liegen?" Die Schauspielerin zierte 1953 die Titelseite des ersten „Playboy“ und galt als das Sexsymbol ihrer Zeit.