Vorschau: Zuger Messe 21. - 29. Oktober

Die grösste Herbstmesse der Zentralschweiz

Bereits zum 46. Mal findet die Zuger Messe statt und ist die derzeit grösste Dienstleistungs- und Warenausstellung der Zentralschweiz. Über 400 Ausstellerstände aus den unterschiedlichsten Gewerbe- und Handelsbranchen sowie soziale und öffentliche Themen in Form von Sonderschauen werden an der Zuger Messe einem breiten Publikum zugänglich gemacht. 

Als Gastkanton ist der Kanton Zürich zu Besuch in Zug. Zürich stellt für einmal die Ressource Wasser ins Schaufenster und entführt die Messebesucher in eine sinnliche, fantasievolle und unterhaltsame Wasserwelt – alles in allem eine faszinierende Entdeckungsreise!

 Sonderschauen bieten spannende Einblicke in Themenwelten

«Unser EVZ», der Zug seit einem halben Jahrhundert auf und neben dem Eis bewegt, zelebriert sein heuer 50-jähriges Bestehen und inszeniert die spannende 50-jährige EVZ-Geschichte von den Anfängen bis zur Gegenwart. 

Der Bauernverband gibt interessante Einblicke in den immensen Wandel der landwirtschaftlichen Produktion, der Landwirtschaft, der Bauernhöfe und der Bauernfamilien in den vergangenen 100 Jahren.

Die Zuger Polizei ruft dazu auf, sich keinen Bären aufbinden zu lassen und berät zum Thema des hinterhältigen Enkeltrickbetrugs sowie zu den Besonderheiten und Gefahren im Umgang mit E-Bikes.  

Tauchen Sie ab 21. Oktober 2017 also aktiv in «die facettenreiche Welt der Zuger Messe» ein und lassen Sie sich mitreissen von vielen neuen, informativen, spannenden und unterhaltsamen Eindrücken und Momenten!

Ausführliche Programmdetails zur Zuger Messe 2017 sind ab Oktober auf der Website www.zugermesse.ch zu finden.