Knieprothese aus dem 3D Drucker

Im Kanton Schwyz arbeitet die Medizin damit

Ein 3D-Drucker bei der Arbeit

Normalerweise braucht man einen Drucker, um einen Text auf einem Blatt Papier auszudrucken. Immer öfters kann man aber auch ganze Gegenstände ausdrucken. Dies funktioniert mit einem sogenannten 3D-Drucker. Im Kanton Schwyz arbeitet man seit einiger Zeit sogar in der Medizin mit einem solchen 3D-Drucker. Gebraucht werden sie für Knieprotesen.

Mehr zu den Methoden im Spital Einsiedeln erfahren sie im Video unten.