Tabakwerbung soll verboten werden

Volksinitiative lanciert

In vielen Kantonen ist Plakatwerbung für Tabak nicht erlaubt. Jedoch sieht man sie ab und zu noch in der Zeitung, Online, oder auch häufig an Musikfestivals. Heute wurde eine Volksinitiative lanciert, welche Tabakwerbung komplett verbieten soll.

Es ist bereits in vielen Kantonen verboten mit Plakaten für Tabak zu werben. Gesundheits- und Ärzteorganisationen wollen nun, dass Werbung für Zigaretten und ähnliche Produkte auf allen Kanälen verboten werden. Um dies zu erreichen müssen sie nun 100'000 Unterschriften sammeln.