Andy Schmid bleibt der Nati erhalten

Der Weltklasse-Handballer denkt nicht an Rücktritt

Er ist der beste Handballer der Schweiz und Experten sind sich einig, wohl auch auf der Welt: Der Luzerner Andy Schmid. Seit 2010 spielt er in der Deutschen Bundesliga für die Rhein Neckar Löwen. Und auch für die Schweizer Handballnati spielte Andy Schmid bislang in 165 Partien. Und Andy Schmid bleibt der Schweizer Nati erhalten.

Wenn man die bisherige Karriere von Andy Schmid verfolgt, dann sieht man eindrückliche Erfolge. Zuletzt wurde er viermal als bester Handballer des Jahres in Deutschland ausgezeichnet. Mit seinem Club, den Rhein Neckar Löwen, steht er vor dem dritten Titelgewinn in Serie. Und vor kurzem wurden die Rhein Neckar Löwen zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte Deutscher Pokalsieger.

Andy Schmid bleibt Schweizer Nationalspieler

Und auch für die Schweizer Handballnati war Andy Schmid jahrelang ein wichtiger Spieler. In 165 Spielen schoss er unglaubliche 743 Tore. Zuletzt spielte Andy Schmid jedoch nicht mehr für die Schweizer Handballnati. In einem Interview Anfang Jahr sprach er davon, dass er sich manchmal eher als Bremse fühle für die Nati. Daher wurde gemunkelt, dass Andy Schmid wohl bald gar seinen Rücktritt aus der Nati bekannt geben könnte. Doch davon weit gefehlt! Andy Schmid bleibt der Schweizer Nati erhalten, das hat er gegenüber Radio Pilatus und Tele1 bestätigt. Wie der Verband in einer Mitteilung schreibt, steht Andy Schmid der Schweiz nicht nur in den WM-Playoffs gegen Norwegen zur Verfügung, sondern auch darüber hinaus für die EM und WM inkl. Qualifikationsspiele. Zudem wird er neu Markenbotschafter für den Schweizer Handball.

Vor den WM-Playoffs gegen Norwegen spielt die Schweizer Handballnati am Dienstag 05. Mai ein Testspiel auswärts gegen Dänemark. Am 9. Juni steht dann das Playoff-Hinspiel in Norwegen an. Das entscheidende Rückspiel ist dann am Dienstag 12. Juni in Zug in der Bossard Arena.

Dass Andy Schmid nicht nur ein ausgezeichneter Feldspieler ist, hat er im Jahr 2015 eindrücklich unter Beweis gestellt. Im Spiel mit seinen Rhein Neckar Löwen musste er unverhofft ins Tor und löste diese Aufgabe aber mit Bravour ... siehe selber im unten stehenden Video!

Andy Schmid bleibt bei der Schweizer Nati.

Audiofiles

  1. Andy Schmid über die Schweizer Nati, seine Bekanntheit und sein Luzerner Bürgerrecht. Audio: Sämi Deubelbeiss