Iheimisch - Die grösste Gewerbe- und Erlebnismesse

Vom 30. Mai bis 2. Juni 2019 auf dem Flugfeld Buochs

Das OK der «Iheimisch» 2019.

Der offizielle Startschuss für die kommende Gewerbe- und Erlebnisausstellung "Iheimisch" über Auffahrt auf dem Flugfeld in Buochs ist erfolgt.

Sieben Jahre ist es her, dass das "Iheimisch" letztmals statt fand. Wie 2012 werden wiederum rund 250 Unternehmen aus dem Kanton Nidwalden, aus Seelisberg und aus Engelberg erwartet, welche sich auf rund 8‘500m2 Ausstellungsfläche präsentieren.

Im inneren Bereich des Messegeländes befindet sich das "Härdplättli": Das ist das Areal, auf dem sich Besucherinnen und Besucher treffen um zu essen, zu plaudern und das Rahmenprogramm zu geniessen. Das breite Angebot an kulinarischen Überraschungen und die Einteilung der Stände erinnern an ein Streetfood-Festival. Zusätzlich gibt es Autogrammstunden, beispielsweise mit Spielern des FC Luzern, eine Flugshow, eine Zipline und vieles mehr, um sich zu unterhalten und vergnügen. 

Weitere Infos unter: iheimisch.ch

Audiofiles

  1. Iheimisch: Die grösste Gewerbeausstellung des Kanton Nidwalden. Audio: Marco Zibung
  2. Nach sieben Jahren findet wieder eine «Iheimisch» statt. Audio: Michi Huser
  3. Das erwartet die Besucher am Iheimisch in Buochs. Audio: Mira Weingart