Reise-Checkliste: Alles startklar für die Ferien

Was du vor der Abreise nicht vergessen solltest

So sollte man sein Auto nicht packen. Sommerstimmung - zurücklehnen und abschalten Ferienstimmung

In die meisten Gemeinden der Zentralschweiz ist am Freitag das Schuljahr zu Ende. Nur noch ein paar Tage also, dann stehen die Sommerferien an. Tausende von Familien machen sich gerade startklar für die verdienten Camping- oder Hotelferien. Egal, ob es nach Italien, Spanien oder nach Griechenland geht, Vorbereitung ist alles. Hier ist deine Reise-Checkliste.

Es gibt doch nichts Ärgerliches, als wenn die Ferien losgehen und du merkst erst unterwegs im Auto oder im Flugzeug, dass du zu Hause etwas vergessen hast. Eine gute Reisevorbereitung ist das A und O. Deshalb auch findest du anbei die Ferien-Checkliste des TCS mit den wichtigsten Punkten.

Unter anderem nicht vergessen solltest du:

  • Pässe oder IDs bereitlegen -  eventuell Notpass besorgen
  • Buchungsbestätigungen einpacken
  • Bargeld für das Reiseland wechseln
  • Rechnungen bezahlen
  • Fahrzeug vorbereiten oder Check-In für den Flug machen
  • Pflanzen ausreichend giessen
  • Schlüssel an Person abgeben, die während der Abwesenheit zur Wohnung schaut
  • Wertgegenstände sicher verstauen
  • Fenster und Türen schliessen, eventuell Gashahn zudrehen
  • Güsel und Verderbliches entsorgen
  • Netz- und Telefonstecker ausstecken, Licht und elektrische Geräte ausschalten
  • Medikamente nicht vergessen
  • Reiseproviant packen
  • Für die Kinder Spiele oder sonstige Unterhaltung für die Reise planen
  • Verkehrssituation überprüfen und Reise entsprechend früher oder später starten

Stau am Gotthard wohl bereits am Freitag ab 11.00 Uhr

Erfahrungsgemäss beginnen die Sommerferien für viele jeweils vor dem Gotthard. Hier könnten bereits am Freitagvormittag ab 11.00 Uhr die ersten Staus entstehen und bis in die späte Nacht andauern. Alles zur aktuellen Verkehrssituation findest du immer HIER!

Dokumente

  1. Feriencheckliste des TCS (TCS)