1. August - das läuft in der Zentralschweiz

Hier wird am 1. August geredet und gefeiert

1. August (Symbolbild)

Wisst ihr bereits - wie ihr den Schweizer Nationalfeiertag verbringt? Wenn nicht - wir haben euch eine kleine Übersicht, wo am 1. August in der Zentralschweiz gefeiert wird.

Die berühmteste Feier ist wie jedes Jahr auf dem Rütli. Dort hält in diesem Jahr Bundespräsident Alain Berset die Festansprache. Tickets gibt es für die Rütlifeier keine mehr. Doch auch andernorts wird gefeiert und treten zum Teil prominiente Redner ans Pult. Nachfolgend eine nicht abschliessende Übersicht:

Bereits am 31. Juli finden folgende Events statt

  • Stadt Luzern: Bundesfeier auf dem Europaplatz. Als Festredner zu Gast ist Bundesrat Johann Schneider-Ammann. Er hält seine Rede um 18:30 Uhr. Die Feier beginnt aber bereits um 16 Uhr. Festwirtschaft, Kinderprogramm und Live-Musik umrahmen die Feier.
  • Emmetten NW: Auch hier hält Johann Schneider-Ammann eine Rede, nämlich um 20:30 Uhr. Die Feier auf dem Gemeindeparkplatz startet um 18:30 Uhr.
  • Hochdorf LU: Hier beginnt der Festbetrieb bereits um 18 Uhr. Ständerat Damian Müller hält um 20:15 Uhr auf dem Brauiplatz. Den ganzen Abend unterhalten diverse Showacts das Publikum.
  •  

Events am 1. August

  • Emmen LU: Auf dem Schulhausplatz in Emmen-Dorf spricht Judith Suppiger, die Einwohnerratspräsidentin. Die Feier beginnt um 11.15 Uhr.
  • Sempach LU: Nach dem Festzug um 21.15 Uhr äussert sich Gabriela Ziswiler-Egli, Präsidentin des Frauenbundes Sempach.
  • Marbach LU: Auf der Marbachegg um 20.15 Uhr spricht Nationalrätin Andrea Gmür-Schönenberger.
  • Engelberg OW: Das Fest beginnt hier bereits um 11 Uhr. Am Abend folgt ein Dorfumzug, bevor dann um 20.45 Uhr diverse Engelberger Schülerinnen und Schüler ans Rednerpult treten.
  • Stadt Zug: Auf dem Landsgemeindeplatz spricht um 20 Uhr der Texter und Schauspieler Rémy Frick, umrahmt von Musik. Darunter auch James Gruntz.
  • Sarnen OW: Hier spricht für einmal kein Politiker zum Volk, sondern ein Schauspieler. Hanspeter Müller-Drossaart spricht um 18 Uhr beim Seefeld.
  • Altdorf UR: Das Dorffest in Altdorf startet um 11 Uhr, zu Gast ist der Kanton Glarus. Die Rede hier hält Christian Marti, Gemeindepräsident Glarus und Landrat.