Unfall in Kriens führte zu Rückstau

Verletzt wurde beim Unfall niemand

Unfall auf der Autobahneinfahrt bei Kriens

Am Montagmorgen ereignete sich auf der Autobahneinfahrt in Kriens ein Verkehrsunfall. Verletzt wurde niemand.

Der Unfall ereignete sich am Montagmorgen (17.9.18 / kurz vor 0645 Uhr) auf der Autobahn A2 in Fahrtrichtung Norden. Auf der Höhe der Autobahneinfahrt in Kriens kam es zu einer Auffahrkollision mit vier beteiligten Autos. Verletzt wurde niemand. Es entstand ein Sachschaden von rund 25'000 Franken. Wegen Aufräum- und Putzarbeiten kam es zu Verkehrsbehinderungen und Rückstau.