Lozärner Määs 2018 ist eröffnet

500 Fahrchips wurden beim Knall in die Höhe geschleudert

Määs 2018 bei der Eröffnung Määs 2018 bei der Eröffnung Määs 2018 bei der Eröffnung Määs 2018 bei der Eröffnung

In Luzern ist am Samstag die traditionelle Herbstmesse Määs losgegangen. Sie dauert dieses Jahr bis am 21. Oktober und findet wie gewohnt auf dem Inseli, auf dem Europaplatz und auf dem Bahnhofplatz statt.

Am Samstagmorgen um 10.00 Uhr fand der traditionelle Eröffnungschlapf der Määs beim Inseli statt. Nach einem Böllerschuss wurden neben Konfetti gegen 500 Fahrchips in die Menge geworfen. Hunderte von Schaulustigen versuchten, einen der begehrten Gratis-Chips zu ergattern.

Während gut zwei Wochen findet auf dem Inseli, dem Europaplatz und dem Bahnhofplatz buntes Chilbitreiben statt. Highlight in diesem Jahr das neue Riesenrad «Swisswheel». Es überragt mit der Höhe von 46 Meter das bisherige Rad um rund 13 Meter. Das grösste transportierbare Riesenrad der Schweiz bietet in den 36 geschlossenen Gondeln eine behindertengerechte, sowie eine VIP-Gondel. Der Luna-Park ist jeweils ab 10.00 Uhr offen, am Freitag und am Samstag bis 23.00 Uhr, an den übrigen Tagen bis 22.00 Uhr.

Chilbisonntag unter der Egg am 14. Oktober

Eine besonders beliebte Tradition bietet der Kilbisonntag, 14. Oktober 2018 ab 10.30 Uhr. Am Reussufer, Unter der Egg und am Rathausquai, warten an zahlreichen Drehständen riesige Lebkuchenherzen, Plüschtiere, Backwaren usw. auf die glücklichen Gewinner – ein Stück nostalgische Chilbi, wie sie früher einmal war.

Begehrter Familientag am 18. Oktober

Am Donnerstag, 18. Oktober 2018 findet der beliebte Familientag statt. Von 10.00 bis 19.00 Uhr fahren die Bahnen zum halben Preis.

Audiofiles

  1. Die Määs 2018 ist eröffnet. Audio: Michi Huser
  2. Lozärner Määs bis am 21. Oktober auf dem Inseli. Audio: Maik Wisler