Schweiz-Belgien ausverkauft

Alle Tickets für das letzte Gruppenspiel in Luzern innerhalb einer Stunde weg!

Die Tickets für das Spiel der Schweizer Fussball-Nati gegen Belgien vom 18. November in Luzern waren innerhalb einer Stunde ausverkauft

Die Schweizer Fussballnati wird ihr letztes und allesentscheidendes Gruppenspiel der UEFA Nations League vor ausverkauftem Haus spielen können. Die Partie vom Sonntag, 18. November 2018, war innerhalb einer Stunde ausverkauft.

Die rund 15'600 Tickets für das letzte UEFA Nations League Gruppenspiel der Schweizer Nati gingen weg wie warme Semmel. Rund eine Stunde war der Verkauf geöffnet bis schon alle Tickets für das Spiel in der Luzerner Swissporarena weg waren. Shaqiri, Xhaka & Co. spielen also am 18. November vor vollen Rängen.

Unterstützung, die die Nati sicherlich gebrauchen kann. Gegner wird nämlich niemand geringeres als der diesjährige WM-Dritte Belgien sein. Und es geht auch noch um etwas: Gewinnt die Schweiz nämlich gegen die Belgier werden sie als Gruppenerster zusammen mit den drei weiteren Gruppensieger das "Final Four" bestreiten. Dieses findet dann vom 5. bis 9. Juni 2019 in Portugal oder Italien statt.