Dominic Lammer wechselt zum HC Lugano

Nach Reto Suri wechselt ein weiterer Spieler vom EVZ ins Tessin

Der EV Zug verliert einen weiteren Spieler auf die nächste Saison an den HC Lugano. Nach Reto Suri unterschreibt nun auch Dominic Lammer bei den Tessinern.

Der HC Lugano vermeldet einen zweiten Zuzug vom EVZ auf nächste Saison. Stürmer Dominic Lammer unterschreibt bei den Tessinern einen Dreijahresvertrag. Dies gab der Klub am Mittwochmorgen auf seiner Homepage bekannt.

Der 26-jährige Flügelspieler hat bislang 360 Spiele in der höchsten Schweizer Spielklasse (inklusive Playoffs) absolviert. Dabei gelangen ihm 140 Skorerpunkte. Der frühere Juniorenspieler des EHC Kloten ist seit 2011 für die Zuger im Einsatz. Auch für die Schweizer Nationalmannschaft konnte Lammer bereits neun Mal auflaufen.