Härz: So klingt Weihnachten

«Sonä Momänt» stimmt uns auf die besinnlichen Tage ein

Die Schweizer Mundart-Formation «Härz» gibt dieses Jahr mit ihrem Werbesong den Ton an vor Weihnachten. «Sonä Momänt» ist auch auf dem Album der sechs Härz-Damen zu hören.

Kurz vor den Festtagen machen sich die sechs Ladies von «Härz» gleich selbst ein grosses Geschenk: Nur ein halbes Jahr nach ihrem ersten gemeinsamen Auftritt liefern sie mit «Sonä Momänt» den Soundtrack zu Weihnachten 2018. Deborah, Tabea, Nyna, Ai-Yen, Isabelle und Cathryn sind auf der einen Seite mit Leib und Seele Hausfrauen und Mütter, aber auch Musik gehört inzwischen zu ihrer Leidenschaft. 

"Sonä Momänt" verbreitet Weihnachtsstimmung

Weihnachten hat natürlich besonders für die sechs Familienmenschen eine besondere Bedeutung. Härz stimmen sich nun mit dem neuen Song "Sonä Momänt" auf Weihnachten ein und verbreiten Weihnachtsstimmung, wo sie auch hinkommen. Denn das Lied ist nicht nur auf der gleichnamigen Special-Edition ihres Debüt-Albums zu hören, welches mit einigen Überraschungen auffährt. "Sonä Momänt" untermalt ebenfalls den aktuellen Weihnachts-Werbespot von Coop.

Ai-Yen von "Härz" bei Radio Pilatus Ai-Yen von "Härz" bei Radio Pilatus

Härz gehen auf Tour

Im kommenden Jahr gibt es die sechs Frauen endlich live zu sehen und zu hören. Mit unplugged Versionen ihrer Mundarthits und in einem ganz persönlichen Rahmen.

  • 12. 05. 2019, La Poste, Visp
  • 17. 05. 2019, Chollerhalle, Zug
  • 26. 05. 2019, Mühle Hunziken, Rubigen BE