Geschenk-Tipp: Tickets für diese grossen Konzerte

Von P!nk über Phil Collins bis zu Take That und Hecht

"Du bist der Beste!" Eine solche Reaktion könnte es geben, wenn das Göttikind, der Neffe, die Cousine oder der Papi Tickets für seine Lieblingsband erhält. Radio Pilatus hat euch als Inspiration für Weihnachtsgeschenke die Konzert-Highlights 2019.

Das beschenkte Mädchen in Schrei-Ekstase gibt es am 31. März im Hallenstadion bei Shawn Mendes. Die Preise befinden sich jedoch in derselben Schrei-Liga - Tickets sind nur noch für über 600 Franken erhältlich. Günstiger ist es beim Sänger, Model und Mädchenschwarm Wincent Weiss: Der Deutsche kostet am 26. November in der Samsung Hall in Zürich rund 65 Franken zum Ankreischen. 

Für zu Beschenkende mit Jahrgang 1980-1990 sind die Revival-Konzerte der Backstreet Boys am 21. Juni und Take That rund eine Woche später, am 30. Juni, im Hallenstadion interessant. Take That gibt es für fast schon günstige 71 Franken live zu erleben. Ebenso wie: The Kelly Family. Zwar ohne Paddy (Michael Patrick) Kelly, dafür mit Angelo Kelly. Die Familie mit unterdessen auch kurzen Haaren spielt am 22. Dezember im Hallenstadion. 

Open Airs

Ihr möchtet eher ein Open Air Erlebnis schenken? Im Sommer spielen zahlreiche grosse Künstler in der Schweiz. Für die Lärm-Resistenten sind Metallica am 10. Mai im Letzigrund und Rammstein am 5. Juni im Stade de Suisse in Bern (ausverkauft). Am 18. Juni spielt Phil Collins, mit Shania Twain als Vorband, seine vielen Hits im Letzigrund-Stadion in Zürich. Am 10. Juli kommen, zum bereits sechsten Mal, Bon Jovi auf diese Bühne. Auch im Letzigrund-Stadion wird dann am 30. Juli P!nk eine Konzert-Party steigen lassen. Für dieses Konzert, sowie das für Phil Collins, muss die beschenkte Person etwas besonderes sein, denn Tickets gibt es erst ab 125 Franken. Bon Jovi kosten rund 93 Franken.

Weitere Stars

2019 ebenfalls in der Schweiz zu sehen gibt es die überzeugende Live-Band Bastille am 25. Februar in der Halle 622 in Zürich. Italianità für das Herz der mamma wird am 25. März von Eros Ramazotti im Hallenstadion geboten, felicidad für die madre von Enrique Iglesias am 10. Mai im Hallenstadion. Die jüngere Garde freut sich über Tickets für Mark Forster am 5. April im Hallenstadion oder Rita Ora am 29. April in der Halle 622. Gitarren-Liebhaber könnten am 5. Mai in die St. Jakobshalle in Basel zu Mumford & Sons und am 16. Mai zu George Ezra ins Hallenstadion. Ein weiteres Highlight im Konzertjahr 2019 wird der 26. Oktober: Nach ihren ausnahmslos ausverkauften Konzerten 2018 wollen Hecht eine fulminante Show im Hallenstadion bieten. 

Highlights in der Zentralschweiz

Wieso so weit weg, wenn auch in der Zentralschweiz gute Konzerte statt finden? 

Am 19. Januar spielt Bligg sein neues Album KombiNation erstmals in der Stadthalle Sursee. Sein Kollege Marc Sway geht im Frühling auf Tour und besucht am 29. März die Chollerhalle in Zug, am 12. April die Schüür in Luzern und am 17. April das Gaswerk in Seewen. Sina spielt lustigerweise an denselben Orten am 9. März (Zug), 5. April (Seewen) und 29. Mai (Luzern). Am 8. Juni singen Seven und Henrik Belden im KKL. 

Auch im Stadtkeller gibt es immer wieder Highlights. So spielen in der Luzerner Altstadt am 11. Januar Dada Ante Portas (ausverkauft), am 20. und 21. Februar Blueser Philipp Fankhauser, am 15. und 16. März die Pink-Floyd-Coverband Crazy Diamond und am 22. und 23. März die Hochdorfer "Die grössten Schweizer Talente"-Siegerin Eliane Müller

Als wertvoll könnten sich die Tickets für ein Konzert von Kunz herausstellen. Plötzlich ist die Tour wieder ausverkauft und die beschenkte Person euch für die rund 40 Franken ewig dankbar. Die Tour startet am 30. März im Hotel Schweizerhof in Luzern und führt danach nach Sarnen, Zug, Escholzmatt und Hochdorf. "Chum bring en hei" kann am 8. Februar bei Baschi in der Schüür mitgesungen werden. Neun Monate später, am 8. November, präsentiert an derselben Stätte Stefanie Heinzmann ihr neues Album.

Mehr Konzerte, inkl. Vorverkaufs-Link, findet ihr hier auf www.radiopilatus.ch oben unter "Events".