Werthenstein: Verletzte nach Frontalkollision

Atemalkoholtest ergab beim Lieferwagenfahrer knapp eine Promille

Frontalkollision zwischen Lieferwagen und Auto in Werthenstein (LU). Frontalkollision zwischen Lieferwagen und Auto in Werthenstein (LU). Frontalkollision zwischen Lieferwagen und Auto in Werthenstein (LU).

Am Dienstagabend ist es in Werthenstein (LU) zu einer Frontalkollision zwischen einem Lieferwagen und einem Auto gekommen. Wie die Luzerner Polizei mitteilt, wurde die Autofahrerin dabei verletzt. Der Atemalkoholtest beim Lieferwagenfahrer habe knapp ein Promille angezeigt.

In Werthenstein kollidierte am Dienstag, 22. Januar, kurz nach 18:45 Uhr, ein Lieferwagen mit einem Auto. Der Lieferwagenlenker fuhr von Ebnet her Richtung Wolhusen. Im Gebiet Chappelboden geriet er einer starken Rechtskurve auf die linke Fahrbahn, wo er frontal gegen ein entgegenkommendes Auto prallte.

Lieferwagenlenker hatte knapp ein Promille intus

Die Autofahrerin wurde beim Unfall mittelschwer verletzt. Der Alkoholtest beim Lieferwagenlenker ergab einen Wert von knapp einem Promille. Sein Führerausweis wurde ihm abgenommen, teilt die Luzerner Polizei weiter mit. Beim Unfall entstand ein Sachschaden von ca. 10'000 Franken.