Wahlen Luzern: Das sind die Schwerpunkt-Themen der Parteien

Bildung, Umwelt, Finanzen oder Wirtschaft - Damit wollen die Parteien punkten

Am Sonntag, 31. März 2019, werden im Kanton Luzern die Sitze der Luzerner Regierung und des Luzerner Kantonsparlaments neu bestimmt. Radio Pilatus und Tele 1 berichten bereits im Vorfeld über die Wahlen und geben einen Überblick über die Kandidierenden, die Wahlchancen und die Tendenzen. Hier geht es um die Schwerpunkt-Themen der Parteien.

In rund zwei Wochen werden im Kanton Luzern die Sitze der Luzerner Regierung und dem Kantonsparlament neu vergeben. Alle Parteien stecken mitten im Wahlkampf. Im Interview mit Tele 1 und Radio Pilatus haben die Parteipräsidentin der SVP und die Parteipräsidenten der übrigen Parteien des Kantons Luzern verraten, mit welchen Themen sie die Stimmen der Bevölkerung gewinnen wollen: Die Bildung ist für die CVP und die SP, die Umwelt für die Grünen und die GLP, die Finanzen für die SVP und die Wirtschaft für die FDP am wichtigsten.

Im obigen Video-Beitrag werden folgende Fragen beantwortet: Was sind die Ziele der einzelnen Parteien? Und welche Themen beschäftigen sie besonders und weshalb?

Audiofiles

  1. Wahlen Luzern: Die Themen der Parteien - Teil 1. Audio: Matthias Oetterli
  2. Wahlen Luzern: Die Themen der Parteien - Teil 2. Audio: Matthias Oetterli