"Der Schwingerkönig" - das offizielle Sammelalbum

Nach 2010 und 2016 wird zum dritten Mal ein Schwinger-Sammelalbum produziert

Anstatt Cristiano Ronaldo, Lionel Messi & Co. gibt es diesen Sommer ein Sammelalbum der anderen Art. Im Jahr des Eidgenössischen Schwing- und Älplerfest ESAF 2019 in Zug gibt es nämlich ein Album mit den Schwinger-Stars. Dieses wurde am Mittwoch offiziell vorgestellt.

Nach 2010 und 2016 gibt es in diesem Sommer pünktlich zum ESAF 2019 in Zug wieder ein Sammelalbum für alle Fans des Schwingsport. Für die Projektleitung zeigt sich wie schon 2016 der Guetli-Shop in Stans verantwortlich. Zur Unterstützung wurde noch die Schwingerzeitung Schlussgang beigezogen. Insgesamt werden 350 Bilder das Sammelalbum zieren, in welchem auch Hintergrundinfos zum Schwingsport vermittelt werden. Darunter sind auch 204 Stickers mit Schwingern, die für das ESAF in Frage kommen.

Das Sammelalbum kommt an Ostern auf den Markt und wird in rund 2'000 Verkaufsstellen schweizweit erhältlich sein. Das Album kann aber auch unter schlussgang.ch vorbestellt werden. Heute wurde das Album offiziell vorgestellt. Von Stans ging es über die Rigi bis nach Zug. Mit dabei auch Schwingerkönig Matthias Glarner. Wie er sein eigenes Bild schon mal ins Album klebt, seht ihr im Beitrag von Tele 1.

Das Sammelalbum "Der Schwingerkönig" wird 2019 zum dritten Mal produziert. Schwingerkönig Matthias Glarner (hintere Reihe dritter v. links) hatte die Ehre die ersten Sammelalben und Päckchen ins Verkaufsregal des Guetli Shops in Stans zu stellen.